Geschäftsführer Rupert Niedermeier mit Urkunde